25 Jahre Ampere Theater: Was 2013 geschah …

Unter dem Motto SinnlosSinnfrei starteten wir 2013 im Selbstversuch einem #Mobilitätstraining für Sehende, angeleitet von blinden Menschen. Über ein halbes Jahr lang sammelten Erfahrungswerte aus der Nicht-Sicht auf den Alltag: Wir gingen mit verbundenen Augen im Supermarkt einkaufen, hoben Geld am Automaten ab und schlüften Cocktails in einer Dunkelbar. Unvergesslich blieb das Training mit dem (immer noch) amtierenden deutschen Meister im Blindenfussball  Sportfreunde Blau-Gelb #blista #Marburg samt anschließenden Freundschaftsspiel. Das wir natürlich gnadenlos verloren haben. Vom Spiel gibt es sogar ein Video, in dem wir vor allem durch drollige Orientierungslosigkeit bestechen.

Ach so:

Unsere Erfahrungen und Erlebnisse haben wir zusammen mit unseren blinden Trainern auf die Bühne gebracht.

© Ampere Theater – Impressum