25 Jahre Ampere Theater – 2014: Die Welt ist Kling-Klang-Klong

Seit unseren spannenden Erfahrungen mit unseren blinden Gastspielern vom SinnlosSinnfrei-Projekt (kommt im nächsten Blog-Beitrag) sind wir von unseren Ohren fasziniert. Wir erinnern uns an Märchenkassetten, an verregnete Sonntagnachmittage mit den ??? und – da waren wir dann freilich ein bisschen älter – Joachim Berendts „Die Welt ist Klang“.

Also fangen wir an, uns mit dem Thema Hörspiel zu beschäftigen. Wir laden den Geräuschemacher Max Bauer ein, der uns ein paar Geheimnisse seiner Zunft zeigt. Wir lernen mit einem Kissen das Meer heraufzubeschwören, durchstreifen mittels Speisestärke im Leinenbeutel Schneelandschaften und zaubern Lagerfeueratmophäre mit einer Pralinenschachtel.

Aus der Arbeit mit Max entsteht unser improvisiertes Hörspiel „Die Welt im Kopf“, die wir im Dialogmuseum zur Aufführung bringen.

 

© Ampere Theater – Impressum